Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auf der Spur von Fichtenzapfenrübling und Giftlorchel

März 21 @ 11:00 - 14:00

Achtung! Der Termin entfällt aufgrund der aktuell geltenden Vorschriften zu Corona.

Der Kinderwald ist schon über 20 Jahre alt, in dieser Zeit hat sich eine interessante Artenvielfalt von Pilzen auf der ehemaligen Sandfläche entwickelt. Bei einer Führung und Suche von Groß- und Kleinpilzen werden diese gemeinsam bestimmt. Bitte Verpflegung, wetterfeste Kleidung und wenn vorhanden auch eine Einschlaglupe mitbringen.

Treffpunkt: Container am Kinderwaldgelände
Kostenbeitrag: 4 Euro pro Person

Anmeldung: Eike Heinemann (Pilzsachverständiger DGfM), E-Mail: pilzfreunde.kinderwald@gmx.de
Anmeldeschluss: 16.03., 18:00 Uhr

Das Angebot besteht vorbehaltlich der dann geltenden Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Über notwendige Verhaltensregeln oder den Ausfall der Veranstaltung informieren wir Angemeldete zeitnah zur Aktion via E-Mail.

Details

Datum:
März 21
Zeit:
11:00 - 14:00